Die deutsch-italienische Kommunikation: Zur Einleitung